Hauptinhalt

Wir haben die traurige Aufgabe euch in Kenntnis zu setzen, dass am 21.01.2021 unser langjähriges Ausschussmitglied, Schiedsrichterkamerad und Ehrenmitglied Karl Hermann Pfaff verstorben ist!

Karl Hermann war seit dem 01.5.1972 Schiedsrichter in unserer Gruppe. Als Ausschussmitglied war er unteranderem mit der Neulings Ausbildung beauftragt. So leitete er über Jahre hinweg die Neulings Kurse in Kressbronn. Im  Württembergischen Fußball Verband war er bis zu seinem freiwilligen Ausscheiden im Jahre 2016 als Beobachter bis zur Verbandsliga eingesetzt.

 Für Seine Verdienste  für den Fußballsport wurde Karl Hermann nicht nur Landesweit, sondern auch Bundesweit geschätzt. Im Jahre 2014 verlieh ihm der Deutsche Fußball Bund für seine Verdienste für den Fußballsport die Ehrenmedaille des DFB! Bei der Hauptversammlung im Jahre 2015 im Münzhof Langenargen wurde er vom Schiedsrichterausschuss zum Ehrenmitglied ernannt.

Wir werden ihn vermissen und ein Ehrendes Andenken bewahren!

Nach den politischen Beschlüssen der Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten der Länder kam in diesem Zuge nun auch die Information vom Verband - Der Spielbetrieb ist bis auf weiteres eingestellt -. 

In diesem Zusammenhang darf derzeit leider auch unser wöchentliches Schiedsrichtertraining nicht mehr stattfinden.

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir leider auch noch nicht garantieren, dass unsere gemeinsame Schulung im Dezember stattfinden kann.

Zu allen weiteren Themen informieren wir sobald wir weitere Informationen erhalten.

In diesem Sinne, bleibt bitte Gesund

Kein Spiel ohne Schiedsrichter- Werde Schiedsrichter!
 
Ob Fußballer*in im Ruhestand, Fußballer*in ohne Perspektive, Quereinsteiger*in - bei uns ist jeder willkommen. Bei uns erlebst du Fußball aus einer anderen Perspektive!
 
Im Februar 2024 startet unser neuer Einsteigerkurs. In mehreren Einheiten (Präsenz und Online) bringen wir Dir das Handwerk und das Regelwerk der Schiedsrichterei näher.
 
Bei einem Infoabend möchten wir Dir unser Hobby und unsere Schiedsrichtergruppe näher vorstellen. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an die Erziehungsberechtigten von minderjährigen Interessent*innen.
 
Die Präsenzeinheiten finden beim SV Kressbronn statt.
 
Verantwortlich für die Durchführung des Lehrgangs und der Prüfung ist der Lehrstab des Württembergischen Fußballverbandes e.V. und Lehrwartin Svenja Neugebauer.
 

Wo: SV Kressbronn / Online

 

Du fragst dich, was Dir die Schiedsrichterei bietet? Wir haben die Antworten:

  • Kameradschaft und Freundschaften außerhalb des Sportplatzes

  • Spaß und Freude am gemeinsamen Hobby

  • Gemeinsame Aktivitäten wie (Teilnahmen am Schiedsrichterturnier, Hüttenaufenthalte, Kameradschaftsabend......)

  • Anerkennung für Dein Ehrenamt

  • Kostenlosen Zugang zu Fußballspielen im DFB-Bereich

  • Spesen für Deine Tätigkeit als Schiedsrichter

 

 

Teilnamevoraussetzung:
  • Mindestalter: 14 Jahre (Ausnahmen möglich)

  • Einverständnis der Erziehungsberechtigten bei minderjährigen Teilnehmer*innen

  • gute geistige und körperliche Verfassung

  • Mitgliedschaft in einem Verein im Verantwortungsbereich des Württembergischen Fußballver-

    bandes e.V.

  • Teilnahme an allen Schulungsabenden

 

Anmeldung:

Die Anmeldung geht ganz einfach. Nutze das Anmeldeformular und schicke uns dies via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Bei Teilnehmern unter 18 benötigen wir noch die Einverständnis- erklärung der Eltern.

Teilnahmegebühr:

Für die umfangreichen Ausbildungsunterlagen wird eine Schutzgebühr in Höhe von 30,00 Euro erho- ben, die von den meisten Vereinen – nach erfolgreicher Teilnahme – übernommen wird.

Die Schutzgebühr ist mit Anmeldung auf folgendes Konto zu überweisen: Selvet Filiz SR-Gruppe Friedrichshafen
IBAN: DE03 6516 2832 0085 9070 06
Bank: Raiffeisenbank Oberteuringen (BIC:GENODES10TE) Buchungstext: NLK-Mappe + Name

Teilnehmer*innen, die die Schutzgebühr nicht entrichtet haben, können nicht zum Kurs zugelassen werden.

Rückfragen:

Bei Fragen zum Neulingskurs steht Dir Simone Hoffmann gerne Rede und Antwort. Wir freuen uns auf Dich.
Deine Schiedsrichtergruppe Friedrichshafen


 

 

Anmeldeformular

Einverständniserklärung

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen!

Unter diesem Leitsatz muss leider unsere nächste Gesamtschulung abgehalten werden.

Diese findet am Montag, den 19. Oktober 2020 beim SC Friedrichshafen statt. Da jedoch auf Grund der geltenden Hygienevorschriften und des damit verbundenen Hygienekonzepts die Schulung nicht in der sonst üblichen Größe stattfinden kann, wird die inhaltsgleiche Schulung zu zwei Uhrzeiten um 18:30 Uhr und 20:00 Uhr angeboten. 

Der Zutritt zu einem der Termine kann euch nur nach vorheriger Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gewährt werden. Sollten sich zu einer Uhrzeit mehr als die maximale Anzahl an Teilnehmern anmelden, ist der Eingang eurer Anmeldung entscheidend. Wir werden euch vor Schulungsbeginn über eure Schulungsuhrzeit informieren.

Inhaltlich beschäftigt sich Lehrwart Maik Kaak der SRG Ulm mit dem Thema Spielfortsetzungen. 

Bitte beachtet die Maskenpflicht beim betreten des Gebäudes. 

An den letzten Spieltagen kam es leider häufiger zu Überlastungen des DFBnet-Systems, wodurch häufig vor Anpfiff oder nach Abfiff nicht auf das System zugegriffen werden konnte. 

Da kein Spiel ohne Spielbericht, müssen in dem Fall die Vereine einen Papierspielberichtsbogen ausfüllen und an euch übergeben. Als Hinweis für die Vereine, könnt ihr hier auf unseren Downloadbereich verweisen, in dem dieser eingestellt ist. 
Dennoch ist wichtig, dass vor Anpfiff eine Spielrechtsprüfung stattfinden muss, in dem ihr von den Vereinen eine ausgedruckte Spielerliste mit Bildern ausgehändigt bekommt oder zur Not per Ausweis. Dieser Vorgang ist anschließend im Spielbericht zu vermerken. Unter Notizen fügt ihr zudem ein, dass der Onlinebogen vor Ort nicht ausgefüllt werden konnte und berechnet in eurer Abrechnung zusätzlich 1€ Portogebühren. 

Bei Freundschaftsspielen in der Jugend geht der Spielberichtsbogen an:

Bernd Bender
Weiherweg 12
88131 Bodolz

Bei Freundschaftsspielen bei den Aktiven geht der Spielberichtsbogen an:

Josef Ringer
Kurt-Georg Kiesingerstr. 2
88299 Leutkirch

Bei Meisterschaftsspielen geht der Spielberichtsbogen an den jeweiligen Staffelleiter.