Hauptinhalt

 

Unserem Schiedsrichter Jan Wenzel (TSV Eriskirch) kam für Mittwoch, den 29.6.19 ein ganz besonderer Spielauftrag zu: SR Assistent von Stefan Fimpel (SRG Wangen, TSG Bad Wurzach) beim Jahrhundert-Spiel der heimischen SpVgg Lindau gegen den amtierenden Double-Sieger FC Bayern München. Komplettiert wurde das Gespann von Ingo Grieser (SRG Riss, SV Immenried).

Wer sich auf ein hohes Ergebnis eingestellt hatte, wartete vergebens. Zwar gewann der Favorit aus München mit 4:2, die die Lindauer Mannen kämpften aber aufopferungsvoll bis zum Schluss und versteckten sich keineswegs. Dass Kämpfen mit fairen Mitteln gespielt werden kann, bewiesen die beiden Mannschaften eindrucksvoll. Das SR Team hatte mit einer stets fairen Partie keine Probleme.

Ganz nach Aussage: „Jungs, genießt das Spiel und die Kulisse“, strahlten alle drei nach Schlusspfiff. Ein klasse Ereignis, unschwer an den zufriedenen Gesichtern zu erkennen:

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien